Was ist Logotherapie?

 Der Psychiater und Philosoph Viktor Frankl, der während des 2. Weltkrieges vier Konzentrationslager überlebt hat, ist der Begründer der Logotherapie & Existenzanalyse – der sinn-zentrierten Psychotherapie. Die Sinnfrage ist eine zutiefst menschliche und mutige Frage, da sie den Blick hinter die Kulissen wirft.

Der Mensch ist nicht nur ein körperliches, psychisches, sondern vor allem ein geistiges Wesen. Er ist fähig zu ent-scheiden, zu gestalten und das Bestmögliche aus einer Situation zu machen. Gelingt es jedoch nicht den Willen zum Sinn im Alltag zur Geltung bringen zu können, entstehen bedrückende Sinn- und Wertlosigkeitsgefühle. Die Existenzanalyse & Logotherapie hilft Hemmungen/Blockaden, die im Prozess der Sinnsuche behindern, zu erkennen, zu bewältigen, um wieder selbstbestimmt leben zu können.

„Ich habe eine Krankheit, aber ich bin nicht die Krankheit!“